Aktuelle Werke

In der laufenden Spielzeit 2021/2022 wird der Opernchor an folgenden Produktionen beteiligt sein:

 

Am 19. März 2022 steht die Premiere von La Traviata von Giuseppe Verdi auf dem Programm, und zu den St. Galler Festspielen 2022 wird Peter Tschaikowskys Jungfrau von Orléans gegeben. Eine Delegation der Herren wird den Theaterchor gesanglich bei der Oper Die Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart ab dem 23.10.2021 unterstützen.